home: NORDventure
elchimgalopp
scream

tipi-im-bauWorkcamp Schweden / Värmland: Tipi-Bau und Pinselschwingen
im Mai & September 2014

Im Mai biete ich euch im Haus am schwedischen Waldesrand die Gelegenheit, beim Aufbau und der Einrichtung eines klassischen Wohn-Tipis mitzuwirken! Gesucht werden tatkräftige Hände zwecks Herstellung einer Win-Win-Situation: Wenn Du ein paar Tage in Schweden in unserer Urlaubs-WG verbringen, einiges über Holzbearbeitung lernen, das Entstehen einer Behausung im Feuerzelt mit 6 Metern Durchmesser mitgestalten und beim Arbeiten mit Holz mal so richtig aus dem Alltag tauchen und etwas ganz anderes machen möchtest - välkomna!

Es steht an: Bearbeitung der Bäume, die als Tipigestänge dienen werden - Aufstellen des Gestänges und Aufbau des Tipistoffes - Räucherzeremonie zur Imprägnierung - Inneneinrichtung mit selbstgebautem Holzinventar inkl. Bettenbau nach Pfadi-Manier - Einrichten der Feuerstelle.

Ausserdem stehen dann im Mai & September an: diverse Malerarbeiten (auf DU und DU mit SCHWEDENROT^^) & Instandsetzungen an der Scheune - Innenausbau eines Wohnwagens als Guestroom - sowie die eine oder andere Gartenarbeit.

tipi_02Mach mit bei diesem aussergewöhnlichen Projekt! Voraussetzung: Ein Unkostenbeitrag in Höhe von 10 € pro Nacht und ein Mindest-Working-Class-Heroine-Aufenthalt von 4 Tagen. Es gibt Anbieter, die würden dies in einen Kurs mit mehreren hundert Euro Kosten verpacken... Ich hätte gern in Zeiten der Wirtschaftskrise einen Anteil der Kosten fürs Futter; im Gegenzug gibts jede Menge Wissensvermittlung, Spaß, Lagerfeuerromantik, Schwedenfeeling, einen Besuch der Sauna am See undundund. Übernachtet wird im Guesthouse oder draussen im Zelt / Lavvu, und wir kochen wie immer gemeinsam. Wir helfen Dir gern bei der Anreise und buchen die Fähren und/oder Bahn. Die Anreisevarianten nach Ransäter bzw. Karlstad sind hier aufgelistet. 

Anmelden - bitte mit Angabe Deines Zeitfensters und einer kurzen Beschreibung, wie oft Dir schon mal Holzwerkzeug aus der Hand gefallen ist (weil Du es überhaupt schon in der Hand hattest^^), denn die Nachfrage bei Workcamps ist oft groß - bitte per mail hier. Ich werde versuchen, eine bestmögliche Koordination (auch von MFG´s) hinzukriegen.

* Preisliste am Ende der Reisebeschreibung.